Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Taupunktschalter für Rohre, Durchmesser 12 mm

Art.Nr.: SHOP TPS-D12-BU

Keine Bewertungen

Der B+B Taupunktschalter erkennt zuverlässig Betauung oder beginnende Kondensatbildung an Objekten oder Flächen, wie zum Beispiel Rohre oder Fenster.

Gewicht: 0.0655 kg
42,25 €
1 Stück 31,99 €
Die Lieferung erfolgt innerhalb 4-7 Werktagen nach Zahlungseingang bei uns (Vorauskasse) bzw. nach Vertragsschluss.
Bezeichnung
Kondensatwächter
Feuchte-Messprinzip
Resistiver Betauungssensor
Schaltpunkt
94% RH Oberflächenfeuchte ±4%
Messbereich Feuchte
0...100% RH
Hysterese
ca. 4%
Einsatztemperatur
0...+60 °C
Betauung
zulässig
Kondensation
Kurzzeitig zulässig
Messmedium
Saubere Umgebungsluft
Ansprechzeit Feuchte
ca. 120 s (bei Wechsel von 75% RH auf Betauung)
Analoger Ausgang
Halbleiterrelais
Schaltcharakteristik
Potentialfreier Ruhestromkontakt, im Normalbetrieb (Kondensatfrei) geschlossen. Bei fehlender Betriebsspannung oder Betauung offen.
Kontaktspannung
Max. 39 Vss
Kontaktwiderstand
Geschlossen: <30 Ω, offen: >1 MΩ
Schaltanzeige
LED rot bei geschlossenem Kontakt (trocken) ("DRY")
Betriebsspannung
24 V AC ±20%, 50 Hz oder 20...28 VDC
Betriebsstrom
typ. 5 mA, max. 7 mA
Schutzbeschaltung
Transentenschutz (Varistor) und Entstörkondensator 10 nF
Funktionskontrolle
LED leuchtet bei Betrieb ("POW")
Anschluss
Schraubklemmen, RM 3,5, Klemmbereich 0,2...1,5 mm²
Abmessungen
(LxBxH) 75x18x33 mm
Schutzart
IP20
Gewicht
0.0655 kg

Bei Überschreitung des Feuchtigkeitsgrenzwertes von 94% RH kann der Kondensatwächter über sein integriertes Halbleiterrelais einen Aktor schalten, sodass eine Gegenmaßnahme zur Feuchtereduktion schnellstmöglich eingeleitet werden kann. Die intelligente Sensorik ermöglicht es sehr nahe an der Betauungsgrenze zu regeln ohne dass ein Risiko von Kondensatbildung besteht. Zudem ist die Schaltelektronik rundum vergossen und somit geschützt vor Feuchte. Der Taupunktschalter kann mit minimalem Montageaufwand direkt auf Rohren mit entsprechendem Durchmesser befestigt werden.

 

Anwendungsgebiete:

  • Kühldecken
  • Bei Schwimmhallen oder an Schaufensterscheiben, um die Isolierverglasung beschlagfrei zu halten.
  • In Trinkwasserwerken oder Industrieanlagen um „Schwitzen“ kalter Rohrleitungen zu erkennen.
  • In Hallen und Lagerräumen um Kondensatbildung an kalten Außenwänden oder Stahltüren zu detektieren oder das Mauerwerk zu schützen.
  • In Schaltschränken oder in Maschinen um Kondensatbildung an empfindlichen, elektronischen Komponenten zu erkennen.
  • Für Feuchte- und Leckagewächter.
  • Kann in Alarmanlagen oder Meldesysteme integriert werden (durch potentialfreien Ruhestromkontakt).
  • In Tauchpumpen zur Erkennung von Undichtigkeiten.

Auch in anderen Durchmessern verfügbar, bitte fragen Sie an!

    Nur solange der Vorrat reicht! Altes Modell. Neue Variante unter Artikelnummer SHOP 0557 0015*


Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Die Qualität unserer Ziele bestimmt die Qualität unserer Zukunft. Als zertifiziertes Unternehmen kann B+B eine hohe Qualität ausweisen.

B+B Thermo-Technik bietet Ihnen ein innovatives und breites Produktprogramm für vielfältige Anwendungsmöglichkeiten in der Messtechnik.

Zahlen ohne Risiko. Trusted Shop zertifizierter Online-Shop mit Käuferschutz.

Unser Lagersystem ermöglicht eine kurzfristige Lieferung unserer Standardprodukte.